Labels

About us

Donnerstag, 22. Januar 2015

Tee- Schönheit von innen und außen

Tee ist sehr alt und gut bekannt. Und gerade wenn die kalte Jahreszeit naht, kann man sich perfekt mit Tee um seine Schönheit kümmern. Es gibt so viele Teesorten, dass man ein gutes Beautyprogramm durchführen kann und das Woche für Woche.

Rotbusch-Tee ist noch recht jung im Vergleich zu anderen Teesorten und ist bekannt dafür, das Immunsystem zu stärken und ein Anti-Aging Tee zu sein. Mit Brennnesseltee kann man dafür den Körper herrlich entschlacken. Kamillentee schmeckt gut und hilft bei einigen Wehwehchen, während man mit Pfefferminztee wieder erfrischt wird und alles mit neuer Energie anpacken kann. Schwarzer Tee kann in die Badewanne gegeben werden, gerade wenn man Pickel hat oder Wunden. Diese heilen schön ab. Weiterhin kann man sich auch mit Teebeuteln auf den Augen helfen. Schwarzer Tee macht die Augen frisch und sorgt noch dafür, dass die Tränensäcke nicht mehr so auffallen. Man kann ein ganzes Buch über Tee füllen und das ist natürlich auch passiert. Wenn man sich ein Buch über Tee kauft, wird man noch viele andere Teesorten kennenlernen und erfahren dürfen, wie man mit dem köstlichen Getränk von innen und außen schöner werden kann und darf. Man muss natürlich auch hier auf die Regelmäßigkeit zählen und nicht nur auf einmalige Anwendungen. Hält man erst einmal ein solches Buch in den Händen, wird man sehr überrascht sein, wie günstig man Schönheit erhalten kann.