Labels

About us

Montag, 26. Juni 2017

Mission Wohlfühlgewicht

Gut aussehen und sich gut fühlen

BildunterschDie Fitness-Übungen können zu Hause
durchgeführt werden - sie sollten zur regelmäßigen
Gewohnheit werden.
Foto: djd/LR Health und Beautyrift hinzufügen
(djd). Die Frühlingsmonate werden traditionell für einen Neustart genutzt. Milde Temperaturen machen Lust auf Bewegung im Freien und die Aussicht auf die nahende Badesaison spornt zusätzlich an, etwas für den Körper zu tun. Studien zeigen, dass die unliebsamen Pfunde in diesem Zeitraum leichter purzeln. Doch welche Methode führt dauerhaft zum Erfolg und hilft dabei, das Gewicht zu managen? Crash-Diäten sind ungesund und schwer durchzuhalten. Die Alternative kann ein ganzheitliches Konzept nach einem abgerundeten ernährungswissenschaftlichen Programm sein, das den Weg zum Wunschgewicht ebnet.

Für eine ausgewogene Rundumversorgung

Die "28 Tage Body Mission" von LR Health & Beauty beispielsweise ist genau auf vier Wochen ausgelegt. Das motiviert die Teilnehmer, denn so haben sie immer ein Ziel vor Augen. In diesem Zeitraum werden zwei Mahlzeiten täglich durch "Figuactiv"-Produkte ersetzt - beispielsweise durch schmackhafte Shakes mit wertvollen Inhaltsstoffen in den Geschmacksrichtungen Erdbeer-Banane, Latte Macchiato oder Vanille. Es gibt herzhafte Figuactiv Suppen, wie die Kartoffelsuppe, und für unterwegs praktische süße und würzige Riegel - die dritte Mahlzeit kann ganz nach Belieben gewählt werden. Damit die Motivation nicht nachlässt, stellt ein "Abnehm-Coach" unter www.body-mission.com leckere Rezeptideen zur Verfügung. Man kann Videos mit effektiven Sportübungen entdecken, die Teilnehmer können sich über ihre Erfolge austauschen und sich gegenseitig unterstützen. Für effektives Training wird das individuell zusammenstellbare 28-Tage-Paket zusammen mit einem persönlichen Zugangscode für das Onlineportal nach Hause geliefert.

Schritt für Schritt zum Wohlfühlgewicht

Gewichtsreduktion betrifft immer Körper und Geist, meint auch der Berliner Ernährungsmediziner Dr. Sven Werchan: "Deshalb bietet dieses Programm Unterstützung für Körper und Seele. Es ist wichtig, die eigene Motivation hoch zu halten. Dafür braucht man ein klares Ziel und tägliche Erinnerungen." Auch die Gemeinschaft mit anderen und praktische Alltagstipps sind nach Meinung des Experten wertvoll für den langfristigen Erfolg. Um "Abnehmpannen" vorzubeugen, sollte man lernen, zwischen Appetit und richtigem Hunger zu unterscheiden. Viele Menschen essen aus Langeweile, Frust oder weil sie Trost brauchen. Ein Ernährungstagebuch, in das man einträgt, welches Essen und wie viel man in welcher Situation zu sich genommen hat, kann helfen, Fehlverhalten aufzudecken.